JAMIE HULL IS YOUR NEW UK CHAMPION 🥇

JAMIE HULL IST DEIN NEUER UK-MEISTER 🥇

Jamie Hull ist die neue Nummer 1 in Großbritannien🥇
COREUK beim ScootGB-FINALE

Dieses Wochenende fand das ScootSportGB-Finale in Corby's Adrenaline Alley statt, bei dem Fahrer aus dem ganzen Land nach wochenlanger Vorbereitung zusammenkamen, um um den Einzug ins Finale zu kämpfen.

Scoot GB ist eine Wettbewerbsserie mit 5 Stationen in ganz Großbritannien und 8 verschiedenen Kategorien von Junior 8+ bis Pro/Elite. Dieses Jahr nahmen 5 Fahrer am Finale teil. Die 8- und 6-jährigen unterstützten Fahrer TJ und Austin Terry von SNS in der Mittelstufe unter 8 Jahren, der 14-jährige Brandon Tang aus Manchester in der Mittelstufe 13+ und Connor Fettes und Jamie Hull in der Pro/Elite-Kategorie.

Tj und Austin Terry waren bei ihren Läufen in der Kategorie „Unter 8“ absolut überwältigend. Austin erzielte brillante 64,67 und belegte damit den 6. Platz, und TJ erzielte beeindruckende 83 Punkte und belegte damit den 2. Platz 🥈. Wirklich beeindruckend von unseren beiden unterstützten Fahrern im Alter von nur 8 und 6 Jahren!

Brandon Tang schaffte es in der Kategorie „Mittelstufe 13+“ mit einem beeindruckenden Lauf, der ihm gewaltige 82,33 einbrachte und ihn auf den 5. Platz brachte. Wenn man bedenkt, dass er nur an einer Handvoll Wettbewerben teilgenommen und teilgenommen hat, sieht die Zukunft für Brandon rosig aus!

Unser Junge aus Schottland, Connor Fettes, legte einen fehlerfreien Lauf hin, landete alles und verdiente sich dabei 85,33 Punkte, was ihm den 8. Platz im Vereinigten Königreich einbrachte.

Und zu guter Letzt tauchte die Legende JAMIE HULL auf und holte sich das W! Nachdem er scheinbar stundenlang nicht gefahren war, kam er sofort vorbei und absolvierte einen der schwersten und lächerlichsten Runs, die den ganzen Tag gemacht wurden. Selbst mit einem kaputten Zeh brachte Jamies Lauf erstaunliche 93 Punkte ein, was ihm erneut den Titel UK CHAMPION einbrachte. Wir haben mit Jamie über den Wettbewerb gesprochen und hier ist, was er zu sagen hatte.

„Beim ersten Lauf habe ich mir den Zeh angestoßen und er blutete durch meine Socke, und obwohl es sehr weh tat, habe ich mir nur 45 Sekunden Zeit gelassen, um hoffentlich Meister zu werden. Ich war wirklich nervös wegen des Wettkampfs, da ich schon eine Weile trainiert habe und das wollte.“ um den Sieg zu holen und erneut britischer Meister zu werden! Als sie meinen Namen für den Lauf ausriefen, stieg mein Adrenalinspiegel in mir hoch und ich wusste, dass ich es schaffen wollte! Es war ein langer Tag, aber ich war so glücklich, als sie meinen Namen als Erster ausriefen Ort!"
Herzlichen Glückwunsch an Jayden Sharman für den 2. Platz und Logan Orchard für den 3. Platz sowie an alle unsere Fahrer, die dieses Jahr an der gesamten Serie teilgenommen haben.
Schauen Sie sich die gesamte Ausrüstung an, die unsere Fahrer bei Wettkämpfen verwenden ⤵️

https://ridecore.co.uk/collections/knee-pads/products/core-protection-pro-park-knee-pads

https://ridecore.co.uk/collections/helmets/products/core-street-helmet-black-red

https://ridecore.co.uk/collections/sl1-scooter/products/core-sl1-complete-stunt-scooter-neo-gold

https://ridecore.co.uk/collections/scooter-decks/products/core-st1-scooter-deck-5-7-x-22-black


Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.