Travel Essentials: Jay Matthews

Reisegrundlagen: Jay Matthews

Kürzlich haben wir einige der Jungs nach Belfast zur Northern Ireland Scooter Championship geschickt, die vom Skatepark The Ramp House veranstaltet wird. Wir haben @jayymatthews_ zu ein paar verschiedenen Wettbewerben an verschiedenen Orten geschickt, also hat er sicher schon einige Reisen hinter sich gebracht. Dies ist die erste Ausgabe eines neuen Blogs, Travel Essentials.

Wohin reisen Sie und wie lange dauert die Reise? 

Ich bin auf dem Weg zum Skatepark The Ramp House in Belfast, Nordirland. Es ist nicht der exotischste Ort der Welt oder der am weitesten entfernte, aber es wird trotzdem eine gute Reise. Da ich ein paar Tage dort sein werde, muss ich für den Flug packen.

Bringen Sie bestimmte Gegenstände auf diese Reise mit, die Sie normalerweise nicht mitbringen würden? 

Ich reise tatsächlich leichter als sonst, da es nur eine kurze Reise ist, aber es gibt ein paar Dinge, die ich dieses Mal mitbringe, die ich noch nie zuvor mitgebracht habe. Das erste ist ein Telefonstativ, das ich hauptsächlich zum Selbstfilmen verwende. Manchmal muss man einfach das Telefon einrichten und eine kleine Solo-Session haben. Ich benutze es auch, um in den CORE-Socials live zu gehen und eine schöne, stabile Aufnahme von allem zu haben, wofür ich live gehe.

Ich bringe auch zum ersten Mal ein paar Spielkarten mit. Ich und ein paar Kumpels haben uns kürzlich mit Kartenspielen beschäftigt, und als ich mit ein paar von ihnen flog, dachte ich, es wäre der perfekte Zeitvertreib am Flughafen.

Was ist ein Gegenstand, den Sie gerne für Ihre Reisen dabei hätten, aber nicht haben? 

Es wird immer etwas geben, was ich mir für meine Reisen wünsche, ich werde immer etwas Zufälliges finden, das dem Reisen zugute kommen könnte, aber so wird es immer sein, haha. Eine Sache, die ich im Moment suche, sind gute Kopfhörer, im Moment habe ich nur Kopfhörer, die gut sind, aber nach einer Weile werden sie ein wenig unbequem.

Ich hätte auch gerne ein schönes Nackenkissen für die Nachtflüge. Ich bin einfach nie dazu gekommen, einen zu bekommen und scheine es immer aufzuschieben, aber sobald ich mich müde fühle und auf einem Flug schlafen möchte, bereue ich es immer, keinen bekommen zu haben.

Was ist dein Lieblingsziel zum Fahren/Filmen? 

Ich würde Barcelona sagen. Ich gehe immer gerne zum BCN, sei es für den jährlichen Street Jam oder für die Wold Finals, es ist in jedem Fall eine gute Zeit. Jeder weiß, dass es einige der besten Straßenspots und einige ziemlich gute Parks gibt, gepaart mit der Sonne und es ist eine gewinnende Kombination.

Was sind einige deiner Reisehacks, die du jemandem empfehlen würdest, der auf eine Reise geht? 

Verwenden Sie die Schuhe. Normalerweise rolle ich Socken und stopfe sie hinein oder benutze sie für andere Sachen, die umständlich zu packen sind. Es ist überraschend, wie viel Platz es in Ihrer Tasche freigibt.

Dies ist kein Hack an sich, aber ich habe immer 2 oder 3 Arten von Bordkarten. In der App, im Phone Wallet und in Papierform. Nur für den Fall, dass Ihr Telefon ausfällt oder etwas schief geht, Sie wissen nie.

Wie packst du? Rollen oder falten Sie Ihre Kleidung? 

Falten Sie die Hosen, rollen Sie die T-Shirts und stopfen Sie einfach alles andere.

Das ist nur mein Handgepäck für einen Kurztrip.

Rucksack: Core Helmrucksack, hat die besten Fächer.

T-Shirts: Core-T-Shirts, muss reppen.

Laptop: Macbook Air, im Allgemeinen, um überall dort zu arbeiten, wo es Internet gibt.

Notizblock: Für all die zufälligen Ideen, die dir ab und zu in den Kopf schießen.

Ladegeräte: Iphone, Macbook und tragbare Ladegeräte. Plus Stecker.

Sonnenbrille: Nichts ist schlimmer, als vom Himmel geblendet zu werden.

Unterhaltung: Normalerweise nehme ich auf jedem Flug ein Buch mit, also wenn ich kein WLAN habe. Ich lese gerade Shoe Dog, wie Nike gegründet wurde. Kendama für einen schnellen Scheck und Fahrradkarten für eine Partie Black Jack im Flugzeug.

Snacks: Ich muss immer Snacks mitbringen, um zu versuchen, mich durch die Sicherheitskontrolle zu schleichen. Die Flughafenpreise sind lächerlich.

Ersatzteile: Räder sind ein unverzichtbares Ersatzteil, manchmal bringe ich mehr mit, aber nur für längere Reisen. Ein Multi-Inbusschlüssel ist ebenfalls ein Muss.

Kopfbedeckung: Beanie sowie das 5-Panel, UK-Wetter ist viel zu unberechenbar.

Elektronik: Skullcandy Bluetooth-Kopfhörer

Sonstiges: Maske, weil Covid, Kaugummi, um immer frisch zu bleiben. Stativ für alle Filmaufnahmen, die unterwegs gemacht werden.

Reisepass/Brieftasche: Aus offensichtlichen Gründen.


Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.